Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wohnen mit Farben


Die Aura der Räume erkennen und verbessern.

Sie haben das bestimmt schon einmal erlebt: Sie kommen in eine Wohnung
oder in ein Haus und fühlen sich auf Anhieb wohl.

Vielleicht saßen Sie aber auch bei einer Essenseinladung am Tisch und haben sich aus unerfindlichen Gründen absolut unwohl gefüllt,wollte keine Minute länger als notwendig bleiben.

Obwohl das Essen köstlich und die Gasgeber sympathische Menschen waren, lag ein Spannung in der Luft, war die Disharmonie deutlich spürbar.




Wenn Sie so eine Erfahrung gemacht haben, dann haben Sie intuitiv die Atmosphäre des Raums und des Umfelds gespürt, in dem der Besitzer lebt.
Und ohne es zu ahnen, hat der Bewohner etwas darüber verraten,was sich momentan in seinem Inneren abspielt.

 Wer die perfekten Farbharmonien und Kontraste in der Natur bewusst wahrnimmt,
findet wertvolle Anregungen für die ausgewogene Farbgestaltung seiner Wohnung.    

Wussten Sie schon das jede Farbe des Spektrums wirkt durch ihre spezifischen Eigenschaften auf bestimmte Organe, Drüsen oder andere Systeme des Körpers.

Lichttherapeuten raten dazu,sich gezielt mit Farben zu umgehen, die der Gesundheit nützen und andere Farben zu meiden die Unausgeglichenheit verursachen und langfristig zu seelischen oder körperlichen Beschwerden führen können.

 


Rot regt alle Körperfunktionen an, beschleunigt den Puls,
erhöht die Ausschüttung von Adrenalin ins Blut und verstärkt die Muskelspannung.

 

Gelb wirkt auf das Nervensystem und die Funktion von Leber,
Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.
Es regt den Geist an und erhört die Aufmerksamkeit.

 

Blau wirkt entspannend, weil es die Körperfunktion verlangsamt.
Es wirkt auf die Funktion von Schil- und Thymusdrüse sowie auf Augen,
Hals und Ohren.

 

Orange regt den Appetit und die Verdauung an.
Es stärkt das Immunsystem und verbessert so die
Widerstands-Kraft gegen Infektionen und andere Krankheiten.

 

Grün wirkt auf die Atmung und das vegetative Nervensystem.
Es beruhigt und entspannt und unterstützt dadurch den Stressabbau.

 

Violett wirkt auf den Kopf, die Wirbelsäule und das zentrale
Nervensystem. Es hat Einfluss auf die Psyche, indem
es rechte und linke Gehirnhälfte in Einklang bringt und
so Verstand und Intuition harmonisiert.

 

Rot

Rot ist die Farbe von Blut und Feuer, die mit Hitze und Vitalität assoziiert wird.Viele schöne Rottöne finden sich in der Erde.
In Wohnräume vermitteln sie ein Gefühl von Bodenständigkeit und Geborgenheit. Rot ist eine unstete Farbe es bewegt und verändert sich wie das Feuer
.



Wir sehen es im Sonnenuntergang oder in einem Mohnfeld.
Im Haus lässt sich dieses Merkmal der Farben nutzen um Dynamik zu suggerieren und zur Bewegung an zuregen.
Seine Wärme regt Körper und Geist an, macht aufmerksam und aktiv.
Rot lässt auch Innenräume lebendig und vital wirken.

In der Wärme und Geborgenheit dieser Farben lässt es sich gut lachen und reden.Rot lässt Räume kleiner wirken, was nicht immer vorteilhaft ist.

Im Kontrast zu kühlen Farben kommt es am besten zur Geltung.
Rot ist die Familie der Kommunikation und Geselligkeit.

 


Blau

Die Farbe Blau hat eine besondere Bedeutung. Immerhin leben wir auf dem blauen Planet und so assoziieren wir Blau mit den Leben spendenden Kräften von Himmel und Wasser.



Blau ist eine ruhige, friedliche Farbe mit nachdenklichem würdigem  harakter,der ihr in unserem hektischen Alltagsleben besonderen Wert verleit.
Als beruhigende, besänftigende, heilende Farbe der tiefern eistesebenenkönnen Bilder mit Blau in der Wohnumgebung inspirativ und verträumt wirken.

 


Orange

Orange ist warm und einladend. Wir assoziieren es auch mit Gesundheit und Spaß - so ist es die ideale Farbe, um eine gesellige Atmosphäre zu schaffen. Wer sich mehr Spaß und Lachen in Leben wünscht, sollte zu Orange greifen.
Die leuchtende Farbe zieht die Aufmerksamkeit auf sich und wirkt freundlich und einladend.




 

Mit Orangen assoziieren wir vor allem sinnliche und auch kulinarische Freunde. Wer könnte einem reifen Pfirsich oder einer saftigen Apfelsine widerstehen?
Wer kommt nicht bei einem feurigen Sonnenuntergang ins Schwärmen?




Dass Orange mehr als alle anderen Farben mit Gesundheit,Glück und Wohlbefinden in Zusammenhang Geschichte nicht zufällig in Zeiten von Frieden und Wohlstand sehr beliebt.
Orange bildet den Übergang zwischen Rot und Gelb.
Es ist nicht so heiß und intensiv wie Rot, aber auch weniger hell luftig als Gelb.

Durch diese Zwischenposition ist es ein guter optischer Mittler zwischen anderen Farben aus benachbarten oder kontrastierenden Farbfamilien.

 


Grün

Grün ist die Farbe der Natur. Das eine ist ohne das andere nicht vorstellbar.
Ob es das helle Grün der frischen Triebe in Frühling ist, das satte Grün des Grases oder das dunkle Blau-grün von Nadelbäumen:Grün hat ganz besondere, wohltuende Eigenschaften.




Wenn wir uns überanstrengt fühlen, wenn Geist und Körper Erholung brauchen, steuern wir instinktiv einen grünen Park an oder fahren aufs Land.
Der grüne Blattfarbstoff ermöglicht es Pflanzen, die Energie
der Sonne zu binden und Sauerstoff zu produzieren,der für die gesunde Lebensumgebung von uns Menschen unbedingt notwendig ist.

Grün kann Ruhe vermitteln, heiße und stickige Raume abkühlen.
Zeit und Raum zum Luftholen schaffen. Harmonie und Ausgewogenheit vermitteln.

Geist und Seele erfrischen.

Grün wird von mir am meisten mit Rot, Creme und Gelb kombiniert, dann wirken die Bilder viel frischer und passen zur jeder eingerichteten Wohnung.

 


Gelb

Gelb ist eine Farbe für Sonnenhungrige.Weil wir das Sonnenlicht in dieser Farbe wahrnehmen, assoziieren wir Gelb automatisch mit Lebenskraft und
empfinden es als positiven Gute-Laune-Spender.
Darum regt der Anblick von Gelb den Geist an, macht uns aufmerksam und aktiv.




Aus all diesen Gründen eignet sich die Farbe ausgezeichnet,
um Räumen eine lebendige, energiegeladene Atmosphäre zu verleihen.

Umgebung in Gelb stimuliert vor allem den Geist, kann also auf das Denk- Konzentrations- und Erinnerungsvermögen positive Auswirkungen haben.
Je mehr Stunden unseres Lebens wir in geschlossenem Raume ohne Tageslicht verbringen, desto attraktiver wird Gelb.Verwenden Sie es in Bereich, in denen Sie tagsüber viel Zeit verbringen, um aktiv und gut gelaunt zu bleiben.

 


Violett

Violett ist eine exotische und luxuriöse Farbe, die unsere Sinn und unseren Geist anspricht.
Einerseits scheint die Farbe tief und intensiv, anderseits ist die abstrakte Farbe des Spektrums. Durch Mischung aus Rot und Blau entstehen verschiedene,
stark gesättigte Töne, die wenig Licht reflektieren, tief und – wenn sie dem Schwarz nahe kommen – sogar Unheimliches haben können.




Die helleren Mauve- und Lavendeltöne andererseits wirken heiter,
weil sie die wohltuenden Eigenschaften von Rot und Blau besitzen und ausgleichend auf die Emotionen wirken.

Violett kann Drama und Geheimnis vermitteln, luxuriös und edel wirken,
den Schlaf vordern. Die Kreativität anregen,Geist und Körper versöhnen.